Drachenväter gibt es jetzt als PDF-Buch!

Einige Leser haben sich eine Digitalausgabe im PDF-Format gewünscht. Wir haben bei Drivethrurpg die beste – glauben wir – Plattform dafür gefunden: Einfache Handhabung, Wasserzeichen statt DRM, schnelle Abwicklung – hier verkaufen nicht ohne Grund alle großen Rollenspielverlage PDFs ihrer Bände. Das Drachenväter gibt es zum selben Preis wie die Epub-Ebooks bei Amazon, Apple & Co: 14,99 Euro (Drivethru rechnet die Preise aber standardmäßig in Dollar um, nicht über die Anzeige wundern).

Hier Drachenväter als PDF kaufen.

Die T-Shirts sind da

Ich hätte nicht gedacht, dass 53 T-Shirts so schwer sind! Ein Riesenkarton von der Spreadshirt-Großkundentochter Yink ist angekommen, darin 53 Drachenväter-Shirts mit dem Buchlogo samt Drachen, im Siebdirektdruck gefertigt. Der Plan ist Ich verpacke und verschicke die alle am Wochenende, sie sollten also nächste Woche bei Unterstützern ankommen.

Buttons sind unterwegs und eine Bitte

Liebe Unterstützer,

wir sind noch ein paar Tage von der Druckfreigabe entfernt, korrigieren letzte Fehler, dann beginnt die lange Produktion (wegen der vielen Veredelung bei mehreren Betrieben). Wir schicken aber morgen schon die ersten Dankeschöns raus – die Buttons sind fertig!

Eine Bitte: Wenn sich eure Adresse geändert hat seit eurer Unterstützung oder in den nächsten vier Wochen ändern wird: Bitte mailt uns, damit wir für den Versand die korrekte neue haben. Einfach Name, alte und neue Daten und gewähltes Dankeschön an info hierdasbeizeichen drachenvaeter hierderpunkt org

Das Drachenväter-Team sagt Danke!

Liebe Unterstützer – Ihr habt einen Traum erfüllt!

Drachenväter wird ein richtig geiles Buch. Es wird viel schöner, edler und aufwendiger produziert als wir zu hoffen wagten – weil so viele Unterstützer mitgemacht haben. Danke!
Bis die Drachenväter-Pakete im Frühjahr an alle Unterstützer gehen, werden viele Menschen noch lange daran arbeiten. Alle weiteren Schritte dokumentieren wir hier. Jetzt gestallten erst mal Beatrix Goege und Süleyman Kayaalp die 360 Seiten komplett. Das ganze Drachenväter-Team haben wir gestern hier im Blog vorgestellt:

Und uns, die Autoren, kennt ihr ja vielleicht schon. Wir sagen: Danke – und bis bald!

Thomas und Konrad

klth

Das Drachenväter-Team (4): Zeichnung

miaarbeitsplatz

Mia Steingräber zeichnet die Drachenväter-Party. Jeder Unterstützer, der das Projekt mit einem 500-Euro-Paket finanziert hat, wird als Charakter seiner Wahl in ein besonderes Dankeschön-Bild im Buch gezeichnet. Mia hat unter anderem für Das Schwarze Auge, Lodland und Shadowrun als Illustratorin gearbeitet, 2007 und 2008 wurde sie mit dem Deutschen-Phantastik-Preis als beste Grafikerin ausgezeichnet. (www.mia-steingraeber.de)

Das Drachenväter-Team (3): Lektorat

ulf-r

Ulf Ritgen lektoriert Drachenväter. Er ist Übersetzer, Chemie-Dozent und Vollzeit-Nerd. Mit dem Ulf-Schriftzug wurden zwischen 1985 und 1999 praktisch alle seiner vielen Artikel und Rezensionen in der „Windgeflüster“ gekennzeichnet, der Mitgliedszeitschrift der „Gilde der Fantasy-Rollenspieler“.

Das Drachenväter-Team (2): Druck & Vertrieb

ArbeitsplatzHannes2

Johannes Monse betreut den Druck und organisiert den Vertrieb des gedruckten Buchs. Er hat vor fast 15 Jahren mit seinem besten Kumpel Tom van Endert das Hobby zum Beruf gemacht. Ihr Verlag Monsenstein und Vannerdat, den die beiden während ihres Studiums gegründet haben, um den Cartoonband eines Freundes herauszubringen, arbeitet heute auch als Dienstleister für Self-Publisher und hat mittlerweile über 3.000 Buchprojekte verwirklicht. (www.mv-verlag.de)

Das Drachenväter-Team (1): Gestaltung

sk 131213014

Beatrix Goege und Süleyman Kayaalp gestalten das Buch. Süleyman hat das wunderbare Drachenväter-Logo entwickelt. Er ist Mitinhaber der Wuppertaler Designagentur wppt:kommunikation, die für uns auch Lithographie, Reinzeichnung und Druckdaten erledigt – alles bis kurz vor Druck also. (www.wppt.de)